BALLERS COMMUNITY BERLIN e.V.

 

 

Wir stellen uns der Aufgabe ein authentisches, respektvolles, öffentliches und soziales Umfeld einer begeisterten Sport- und Kulturgemeinschaft organisch aufzubauen. Synergien werden geschaffen, Teilhabe gefördert, Nachhaltigkeit erzeugt. Der BCB kreiert Orte, an dem alle Menschen aus allen Schichten willkommen sind und sich über die Medien Sport und Kultur zusammenfinden.

 




 

DER BCB E.V. AUF SOCIAL MEDIA 

 

Facebook

Instagram




++ SPORTSTÄTTE FÜR ALLE - ONLINE PETITION ++

 

Wir Brauchen eure Stimme

In Berlin fehlen Sport, Turnhallen und Flächen für die freie Kunst. Und das nicht zu knapp. Der Stadt Berlin fehlen rund 200 Hallen und 150 Freiplätze, um den bestehenden Bedarf für Sportler:innen in Berlin zu decken. Der Bedarf an überdachter Nutzungsfläche ist wesentlich höher als das zur Verfügung stehende Angebot. Für Freizeitsportler und Künstler, darunter auch Kinder und junge Erwachsene, die außerhalb der Strukturen Sport treiben und Kultur schaffen möchten, gibt es damit keine praktikable Alternative zu Freiplätzen oder Parks. Um den Sport- und Kulturbetrieb in Berlin auch bei ungewissen Witterungsbedingungen über das ganze Jahr hinweg für Berlinerinnen und Berliner gewährleisten zu können, soll bis zum Oktober 2020 eine öffentliche, überdachte Sportanlage entstehen – der dritte Ort. Wir, der BCB e.V. stehen in den Startlöchern und könnten im Oktober 2020 eine solche Halle aufstellen. Die Genehmigung für dieses Sport & Kultur-Zentrums erfordert jedoch zunächst die Zustimmung des Berliner Senats. Aus diesem Grund soll nun die Petition aktiviert werden, um möglichst viele Stimmen sammeln zu können. 

 

 

                              HELFT MIT EINEN ORT FÜR UNS ALLE ZU KREIEREN